Set Holz
Faszientools aus Holz
Triggerholz Übung 1
Triggerholz Übung 2
Faszienkegel aus Holz
Faszienball aus Holz

Set Triggerholz und Rundholz - zur Faszienmassage

49,95 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei

Sofort lieferbar. Lieferzeit 2-4 Tage

  • Gratis Versand > 49 €
  • 30 Tage Rückgabe
  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Geprüfter Shop
  • Kostenlose Retoure

Nachhaltiges Set aus Holz für eine umfassende Faszienbehandlung und Massage zuhause und unterwegs.

  • +
    Eignet sich zum Ausstreichen und Entspannen von Faszien, Muskeln und Triggerpunkten
  • +
    Behält die natürliche Eigenwärme und fühlt sich so immer angenehm auf der Haut an
  • +
    Kann Verspannungen und Beschwerden bei Ischias, Hexenschuss, Rückenschmerzen oder Nackenschmerzen lösen
  • +
    Nachhaltig von Hand in Deutschland produziert
Nachhaltiges Set aus Holz für eine ideale Faszienbehandlung und Muskelentspannung!

Schmerzen und Verspannungen kennt nahezu jeder. Nach einem langen Tag im Büro oder einigen Stunden Stehen, z.B. auf Messen, schmerzt oft der ganze Körper, vor allem aber der Rücken- und Nackenbereich. Die Schmerzen und die Steifheit von Muskeln und Gelenken oder auch lokale Muskelverhärtungen kommen oft von verklebten und verfilzten Faszien. Eine Behandlung mit einem Massageball kann Abhilfe schaffen, indem durch das Rollen und den Druck das Gewebe wieder geschmeidig und beweglich gemacht wird.

Unser Set besteht aus einem Rundholz und einem Triggerholz.

Das Rundholz ist ein klassischer Faszienball für die Selbstmassage und eignet sich ideal zur punktuellen Behandlung von tiefsitzenden Verspannungen in der Fußsohle, im Rückenbereich oder im Gesäß. Der kleine Ball besteht aus deutschem Buchenholz, welches in einer Manufaktur verarbeitet und von Hand oberflächenbehandelt wurde.

Das Triggerholz eignet sich perfekt, um punktuelle Muskelverhärtungen und -verspannungen zu lösen. Durch einen gezielten Druck (auch lokale Kompression genannt), der direkt auf der verhärteten Stelle ausgeübt wird, können sich die Verspannungen lösen. Der Muskel wird wieder durchblutet und der fortgeleitete Schmerz verschwindet. Wichtig hierbei ist, den Triggerpunkt möglichst genau zu treffen und ausreichend Druck aufzubauen.

    Nachhaltiges Set aus Holz für eine ideale Faszienbehandlung und Muskelentspannung!
    Anwendung

    Je nachdem, wo die Muskelverhärtung sitzt, können unsere praktischen Triggertools im Liegen, Sitzen oder Stehen verwendet werden. Das Körpergewicht reguliert dabei den Druck. Dieser wird anfänglich über 30 bis 60 Sekunden lang langsam intensiviert und bis zu fünf Minuten gehalten. Verwende das Triggerholz fest an einer Stelle und versuche möglichst genau den schmerzenden Triggerpunkt zu treffen. Das Rundholz kann in Bewegung angewendet werden, zum Beispiel für die Oberschenkelrückseite und das Gesäß. Setze dich dafür vorsichtig auf den Ball, stütze dich leicht mit den Händen ab und rolle sanft und langsam von vorne nach hinten, wiederhole die Bewegung mehrmals. Das Ergebnis: Die Stelle fühlt sich nach der Triggertherapie wieder weich und geschmeidig an.

    Einsatzbereiche des Sets

    - Verspannungen im Schulter-Nackenbereich
    - Mobilisationseinschränkungen und Verspannungen im Bereich der Brust- und Lendenwirbelsäule
    - Verhärtungen des großen Brustmuskels
    - Verhärtungen und Schmerzen im Gesäß
    - Muskuläre Oberschenkelverspannungen und Beschwerden
    - Wadenverhärtungen
    - Fußsohlenbeschwerden

    Technische Daten

    - Durchmesser Rundholz: 8 cm
    - Maße Triggerholz: 7,5 x 7 cm
    - Material: Deutsches Buchenholz aus heimischer Forstwirtschaft, geölt und gewachst (auf farbige Lacke wird verzichtet)
    - Politur: aus Wachs und Öl, entspricht den Anforderungen der harmonisierten Norm EN71.3 "Spielzeugrichtlinie", ist schweiß- und speichelecht nach DIN 53160 (wird in Zusammenarbeit mit einer Einrichtung der Lebenshilfe aufgebracht)
    - schmutzunempfindlich, wasserabweisend und abriebfest
    - hautfreundlich und pflegeleicht


    Weitere Produktempfehlungen