VIVOBASE

Der Schutz vor Elektrosmog für alle Lebewesen. Zuhause und unterwegs!

Jetzt Entdecken

Produkte von Vivobase

Was ist eigentlich Elektrosmog und 5G?

Was ist Elektrosmog?

Das Wort Elektrosmog beschreibt künstlich erzeugte Felder, das heißt sie entstammen der Technik, sind also von uns selbst erzeugt. Sie verändern die natürlichen Strahlungsverhältnisse und Felder auf der Erde.

Wie kann ich mich vor Elektrosmog schützen?

Am besten auf so viel Strahlungsquellen wie möglich verzichten. Abschalten des W-LAN Router in der Nacht, Einsatz von analogen Telefone (über Kabel verbunden), etc. Zusätzlicher Einsatz der VIVOBASE Technologie.

Was genau ist 5G?

5G ist die neuste Generation im Mobilfunk. Es geht also um Kommunikation unter technischen Geräten untereinander.

Was genau ist WLAN?

WLAN ist die Abkürzung für „Wireless Local Area Network“ und wird zum Aufbau lokaler Computer-Netzwerke verwendet. Im Unterschied zu kabelgebundenen „LANs“ werden Laptops, Handys und Tablets kabellos über Funk miteinander verbunden. WiFi wird häufig als synonymer Begriff verwendet.

Wie funktioniert das mit der Elektrosmog-Abschirmung eigentlich?

Smarte Technologie als Hilfe gegen Strahlen

Smartphones, Tabletts, Laptops, Wlan-Router und mehr — all diese nützlichen elektrotechnischen Geräte erleichtern den Alltag ungemein. Leider sind diese unverzichtbar gewordenen Helfer auch die Verursacher der Elektrosmog-Belastung. Erfahren Sie im folgenden Video, wie die smarte Technologie zur Abschirmung vor Elektrosmog von VIVOBASE funktioniert.