We enable people to live a balanced life.

BEAUTY editorial

Gua Sha Massage & Gesichts dry-brushing

Von Janina Grimmiger
Lesezeit: ca. 5 Minuten


Facial Dry Brush

Die mit speziellen Softborsten ausgestattete Gesichtsbürste entfernt nicht nur Schmutz, Talg, Hautschüppchen und Make-up-Reste, die Durchblutung wird angeregt und du kannst durch Trockenbürsten die Haut zusätzlich stimulieren, Kollagen zu produzieren und zu entschlacken. Perfekt, um die morgendliche Pflegeroutine zu starten.

Face Roller

Edelstein-Roller stimulieren die Haut mittels Lymphdrainage und aktivieren somit die Reinigungs- und Regenerationsprozesse des Körpers. Das verbessert das Erscheinungsbild der Haut und wirkt entspannend auf Geist und Körper. Pflegeprodukte wie Seren, Öle und Masken werden mit einem Face Roller ebenfalls effektiver in die Haut eingearbeitet. Legst du den Roller vor der Anwendung in den Kühlschrank, wirkt er abschwellender und kühlender auf die Haut.

Gua Sha Stein

Der Rosenquarz ist ein beruhigender Heilstein. Er soll Stress und Verspannungen lindern, Elektrosmog absorbieren und für Liebe stehen. Durch die Massage mit dem Gua Sha Stein wird das Hautbild beruhigt, die Kollagenproduktion angeregt und die wohltuende Lymphdrainage führt zu einem natürlichen Lifting-Effekt. Bei regelmäßiger Anwendung verbessert sich die Hautstruktur, Augenringe und feine Linien werden gemildert und die Konturen straffer.

Das perfekte Ritual

Stimulierst du dein Bindegewebe, verbessert sich die Durchblutung und das Lymphsystem wird aktiviert. Das Lymphsystem sammelt überschüssige Flüssigkeit im Gewebe, Dry Brushing, Roller und Gua Sha wirken entwässernd und gleichzeitig vorbeugend auf geschwollene Augen und angesammelte Toxine im Gewebe. Ist die Haut durch die Stimulation aktiviert, nimmt sie Pflegeprodukte besser auf. On top wird das Bindegewebe gestärkt und feine Linien und Falten geglättet.

Massage-Steps

Die Massage sollte etwa 2-3x die Woche für 10-15 Minuten durchgeführt werden. Für die Gesichtsbürste sollte die Haut sauber und trocken sein. Die Steinmassage benötigt etwas Gesichtsöl oder Serum.

  1. Reinige dein Gesicht und trockne es vorsichtig ab. Hier startet auch schon die Selfcare, daher sollte man alle Schritte ruhig und mit Genuss ausführen.
  2. Streiche über dein Gesicht mit der Bürste wie auf der Abbildung.
  3. Für die Face Roller Massage gib einige Tropfen Serum oder Öl auf das Gesicht und massiere es mit den Fingerspitzen in die Gesichtshaut ein. Augen bitte aussparen. Hals und Dekolleté dürfen auch gerne versorgt werden.
  4. Um die Durchblutung anzuregen und die Poren zu öffnen, mit dem Roller und einem leichten Druck entlang der natürlichen Konturen massieren. Das strafft und definiert zudem.
  5. Der Gua Sha Stein sorgt für die Tiefenmassage. Nun wird mit etwas mehr Druck die Muskulatur ausgestrichen. Dieser Trainings-Effekt strafft langfristig und entspannt anschließend.
  6. Die Atmung kann beim Face Yoga unterstützend wirken. Konzentriere dich beim Ausstreichen auf den Atem und nimm die Beauty-Routine noch bewusster wahr.

So wird gestrichen:

Dekolleté: Mit dem Lymphfluss von den Schultern zu dem Brustbereich nach innen sreichen.

Hals: Vom Hals nach oben in Richtung Kinn und Ohren bürsten. Unterhalb des Kinns werden kurze Striche nach oben gemacht.

Kinn: Von der Kinnmitte entlang der Kontur nach außen streichen. Wangen: An den Wangen mit kreisförmigen Bewegungen von innen nach außen streichen.

Über der Lippe: Von der Mitte sanft nach links und dann nach rechts streichen.

Nase: Auf der Nasenspitze mit kleinen kreisförmigen Bewegungen beginnen und anschließend entlang des Nasenrückens hoch zwischen die Augenbrauen streichen.

Stirn: Von der Mitte der Stirn nach links außen, dann nach rechts außen streichen.

Beauty & Health, Food & Kitchen, Well-being Experte

Janina Grimmiger

Seit vielen Jahren arbeitet Janina als freie Beauty- und Lifestyle-Redakteurin für deutsche Magazine. Wir freuen uns ganz besonders, dass sie mit uns eintaucht in die Welt all der Dinge, die uns gut tun, uns in Balance bringen - und Freude schenken.