We enable people to live a balanced life.

Travel editorial

Juchu, wir sind jetzt alle wieder unterwegs und haben ein paar heiße Tipps fürs nächste Weekend für euch

Von Janina Grimmiger
Lesezeit: ca. 5 Minuten


LA Cold Press - Handgemachte und kaltgepresste Beauty-Säfte

Nach einer Kalifornien-Reise wollten die Schwestern Cindy und Nancy den Positive Lifestyle und die healthy Juices unbedingt nach Berlin bringen. Schnell hat sich ihre Manufaktur in Berlin-Mitte mit ihren nährstoffreichen Gourmet-Säften, den anthropogenen Zusätzen und dem leckeren Catering herumgesprochen, nicht nur in der Fashion-Szene. lacoldpress.com

Foto: @lacoldpress / Instagram

Sofi - Kultbäckerei

Seltene Getreidesorten und köstliche Teigwaren, hier steht gerade ganz Berlin Schlange. Der dänische Stargastronom Frederik Bille Brahe (Bruder der Schmuckdesignerin Sophie Bille Brahe) hat in den Sophie-Gips-Höfen Berlin um eine Top-Adresse bereichert. International ist er durch seine drei erfolgreichen Restaurants in Kopenhagen bekannt. 

Bille Brahe hat das Zusammenspiel von sorgfältiger Fermentation, seltenen Urkornsorten, schwedischem Jütland-Weizen und Champagner-Roggen für seine Brote raus. Dazu bietet er Zitronen-Tahini-Kekse oder zweifach gebackene, mit Mandelcreme gefüllte Sauerteigcroissants an. Die eigentlichen Stars der Auslage sind aber seine knusprigen "Morning Buns" aus Croissant-Teig mit Orange, Kardamom und Zimt.  sofiberlin.com

Foto: @sofithebakery / Instagram

Plant Base 
 - Café, Workshops und Bücher 

Beim Eintritt in das Café kann man es kaum glauben aber ja, alles ist vegan! Tartes, Bagels, und Cookie Dough Balls. Dabei war das Café eigentlich gar nicht geplant. Inhaberin Marika suchte eine Location für ihre veganen Workshops. Ihr Partner Robert ist erfahrener Barista – schnell wurde die schöne Location in der Prenzlauer Allee für ihre cremigen Cappuccino-Spezialitäten, Chai-Lattes, Smoothies und die unverwechselbaren Köstlichkeiten zum echten Community Space. Mittwoch bis Sonntag, 9 bis 17 Uhr plantbase.berlin

Foto: @plantbaseberlin / Instagram

The Klub Kitchen
 - Kreatives und gesundes Essen zum Lunch

Lässiges cleanes Interieur und Fusion-Gerichte, mittlerweile hat Berlin schon zwei Dependancen der innovativen „Klub“-Küche. Die Mahlzeiten sind so ausgewogen zusammengestellt, dass du optimal gesättigt bist, ohne anschließend in ein Nachmittagstief zu fallen: raffinierte Aubergine, deftige Spinatknödel oder das einmalige Lachsfilet mit Ingwer-Soja-Marinade, Avocado und Edamame, Bowls oder Pastagerichte – um nicht die ganze Speisekarte hier schon zu verraten. theklubkitchen.com

Foto: @theklubkitchen / Instagram

Martkthalle Neun - Gemeinsam essen am Streetfood Thursday

Endlich ist es wieder so weit: Menschen essen zusammen in der Kreuzberger Markthalle neun am Streetfood Thursday. Dieses Jahr ist der Stand von Irina Nikolenko mit köstlichstem ukrainischen Streetfood wie Knödeln, Kohlrouladen und Borschtsch hoch im Kurs. Irina führt seit 20 Jahren eines der besten Restaurants in Stettin und spendet einen Großteil ihrer Einnahmen. Jeden Donnerstag ab 17 Uhr. markthalleneun.de

Foto: @markthalleneun / Instagram

Haus am Waldsee
 - Internationale Kunst & Workshops

Das idyllische Haus am Waldsee gilt als Topadresse, wenn es um zeitgenössische Kunst geht: wechselnde Ausstellungen von bildender Kunst bis Design, Mode und Architektur. Auch Kunst-Events, Performances oder Workshops finden hier statt. Beim Spaziergang im Garten lohnt es der Audio-Guide, um über Gebäude und Skulpturen mehr zu erfahren. www.hausamwaldsee.de

Foto: @hausamwaldsee / Instagram

Königliche Gartenakademie 
- Gartendesign & Genießen

In den historischen Gewächshäusern der Königlichen Gartenakademie bekommt jeder Lust auf Grün. Neben Natur und Pflanzen wird hier auch Design und Gestaltung vorgeführt. Es gibt leckere Snacks und ausgesuchte Garten-Möbel, -Accessoires, -Geräte oder Blumen. Ein Spaziergang über das Gelände ist ein Muss: ein phantasievoller Garten, der Entspannung und Inspiration bringt. www.koenigliche-gartenakademie.de

Foto: @koeniglichegartenakademie / Instagram

JAJA Weinbar
 - Easy Dining & Wein

Spannende Geschichte: wie Hannes und Claude sich als Gäste entschlossen, das Restaurant zu übernehmen und die ehemaligen Besitzer einen Weinladen eröffneten. Ihr gemütliches ungezwungenes Restaurant steht für saisonale Küche, die zum Teilen gedacht ist, also so etwas wie feine Tapas und Naturwein-Pairing. Wer sich mit Naturwein noch nicht auskennt, wird hier gerne aufgeklärt.www.jajawein.de

Foto: @jaja.berlin / Instagram

Berlin Art Week
 - Newcomer und zeitgenössische Kunst

Vom 14. bis 18. September 2022 findet die Berliner Art Week statt, ein Höhepunkt für zeitgenössische Kunst, mit Hunderten von Galerien und neuen künstlerischen Positionen. Es gibt Projekträume, Ausstellungen, Installationen, Off-Spaces und Künstlerinitiativen, die zeigen, wie lebendig und vielfältig die Berliner Kunstszene ist.www.berlinartweek.de

Foto: @berlinartweek / Instagram

Frea 
- Veganes Zero-Waste-Restaurant

Full taste, zero waste: Gründer Jasmin und David sind der Überzeugung, dass gesundes Essen, guter Geschmack und Nachhaltigkeit sich keineswegs ausschließen. Im Frea, eröffnet 2019, wird alles frisch, regional und ohne Plastik angeliefert. Nach Lust und Laune kann man sich Menüs zusammenstellen oder einfach überraschen lassen. Alles ist handgemacht (selbst Sauerteigbrot und Haselnussmilch) und vegan.www.frea.de

Foto: @freaberlin / Instagram

Ember - Dining on fire

Feuer steht  für Liebe und Leidenschaft, und die kann man im Ember in jedem Bissen und jedem Schluck rausschmecken. Je nach Anlass wird ein mehrgängiges Menü an wechselnden Orten in einer offenen Feuerküche zubereitet werden. Die lange Tafel, an der man gemeinsam isst, steht mal im einzigartigen Restaurant, mal outdoor unterm Kastanienbaum, um gemeinsam zu essen. Bio-Gemüse und Fleisch werden klassisch argentinisch oder auch elegant asiatisch zubereitet. www.emberoffire.com

Foto: @ember_ofc / Instagram

Parkhaus - Concept Store mit wechselnder Bühne

Das Parkhaus ist wie eine Märchenwelt, in die man eintritt und durch die wechselnden Inszenierungen Geschenke, Wohnaccessoires und Beautyprodukte findet, die die Herzen höherschlagen lassen. Ausgesuchte Dinge, die auch dein Zuhause inszenieren und dich und andere entzücken. Die beiden Inhaberinnen reisen durch die Welt, um die ausgefallensten Produkte zu finden, die teilweise auch nicht nachbestellt werden können. Come first, buy first! www.parkhausberlin.de

Foto: @parkhausberlin.de / Instagram

The Store 
- Concept Store im Soho House Berlin

Das Soho House Berlin hat sein Portfolio erweitert um einen großartigen Concept Store inhouse. The Store bietet Mode für die ganze Family, Beauty, Lifestyle und Kulinarisches. Dazu legt ein DJ live-Musik auf. Ein kleines Universum, in dem es luxuriöse, ausgesuchte Brands und Dienstleistungen einzukaufen gibt: Floristik, Friseur oder Nailbar - Hier kannst du dich inspirieren lassen, shoppen und verweilen.thestore-berlin.com

Foto: @sohohouseberlin / Instagram

Hüttenpalast 
- Indoor-Camping

Lust auf Glamping? Der Hüttenpalast in Neukölln ist das wahrscheinlich kreativste Hotel der Stadt. Hier wird nämlich gecampt: in individuell gestalteten Wohnwagen und Holzhütten, die dekorativ in einer alten Staubsaugerfabrik stehen. In den Sommermonaten ist der verwunschene Hinterhof für die Besucher geöffnet. https://huettenpalast.de

Foto: @visit_berlin / Instagram

Hotel Provocateur 
- Bohème mit Twenties-Glam

Glamour ist auf dem Kurfürstendamm ja inklusive. Hier gibt es noch dazu etwas Pariser Flair mit plüschiger Bordell-Atmosphäre im Zwanziger-Jahre-Stil. Viel roter Samt und goldene Accessoires. Der Empfang ist eine Art Wohnzimmer mit Bar. Willkommen im Hotel Provocateur!www.provocateur-hotel.com

Foto: @provocateurberlin / Instagram

Monbijou Hotel 
- Für London-Liebhaber

Über 800 Hotels hat Berlin. Das Monbijou sticht hervor durch gediegenen Londoner Stil: zurückhaltend und elegant, dezente Farben zu gemusterten Tapeten und ausgewählte Accessoires. Der Hackesche Markt und viele Galerien sind direkt um die Ecke. www.monbijouhotel.com

Foto: @monbijouhotelberlin / Instagram

Beauty & Health, Food & Kitchen, Well-being Experte

Janina Grimmiger

Seit vielen Jahren arbeitet Janina als freie Beauty- und Lifestyle-Redakteurin für deutsche Magazine. Wir freuen uns ganz besonders, dass sie mit uns eintaucht in die Welt all der Dinge, die uns gut tun, uns in Balance bringen - und Freude schenken.